North America
Europe
Denmark
France
Germany
Sweden
Switzerland
U.K.
Latin America
Asia Pacific
Argentina
Brazil
Mexico
Australia
China
Hong Kong
India
Japan
Korea
New Zealand
Die dritte weltweite Jahresstudie von UL – diesmal noch größer und besser – stellt anhand eines breiten Spektrums produktbezogener Aspekte die Verhaltensweisen und die Prioritätssetzung von Herstellern und Verbrauchern einander gegenüber.

Weitere Informationen >
UL freut sich, New Science vorzustellen: eine einflussreiche Initiative, die aufzeigt, mit welchen wichtigen Maßnahmen wir für mehr Sicherheit in der Welt sorgen – durch fundamentale Entdeckungen, Testmethoden, Software und Normen in vier Anfangsbereichen.

Weitere Informationen >

NORMEN

Tausende von Produkten und ihre Komponenten werden jedes Jahr nach unseren strengen Vorschriften geprüft.

DASHBOARD

Mit Hilfe der Dashboard-Tools von UL können Unternehmen die sich immer weiter entwickelnden Bedürfnisse des Marktes erfüllen – damit arbeiten sie intelligenter, effizienter und schneller als je zuvor.

Weitere Informationen >

Bibliothek

Prüfzeichen

SERVICES

NORMEN

Share

Informationen der Mitteilung zur Norm 61010

Als neue Ausgabe tritt die Norm UL 61010-1 am 01. Januar 2014 in Kraft. Aufgrund der Auswirkungen dieses Stichtags auf gelistete oder anerkannte Geräte wurde ein Zulassungszeitplan in unserer Mitteilung vom 23. Juli 2004 veröffentlicht. Dieser Zeitplan wurde entwickelt, um Herstellern Zeit für die Integration potenzieller Änderungen in ihre Produkte oder die Einstellung der Produktion anderer Produkte zu geben. Geräte, die auf Grundlage von UL 61010A, UL 61010B oder UL 61010C gelistet oder anerkannt wurden, müssen die Anforderungen in UL 61010-1 in Übereinstimmung mit diesem Zeitplan erfüllen.



Stromversorgung und Steuerungen

Die Ingenieure bei UL arbeiten mit den bewährten und etablierten Verfahren in unseren hochmodernen Prüfeinrichtungen. Die von UL angebotenen Zertifizierungs-Services unterstützen Hersteller beim Zugang zu nationalen und internationalen Märkten. Unser Team entwickelt fortlaufend neue Tests und Verfahren, um in der Sicherheitsbranche immer ganz vorn dabei zu sein. Das allgemein anerkannte und akzeptierte UL Prüfzeichen wird von Aufsichtsbehörden respektiert, die sich darauf verlassen, dass UL die Sicherheit von Produkten ermittelt.

Produktkategorien für Stromversorgung und Steuerungen

In den hier aufgeführten Kategorien für explosionsgefährdete Bereiche finden Sie produktspezifische Informationen und Ressourcen. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Produktlistungen, zugehörige Normen und Testverfahren
  • Prüffunktionen, Normen und Prüfzentren
  • Informationen über US- und globale Zertifizierungen
  • Verwandte Artikel, Ressourcen und Links

Werden Sie ein von UL gelisteter Konsolenhersteller

Das UL Programm für Hersteller kundenspezifischer industrieller Steuerkonsolen (Industrial Control Panel; ICP) erlaubt es Herstellern, die ICPs in Einzelanfertigung oder in Serie produzieren, die UL und C UL Listed-Prüfzeichen in ihren Werken anzubringen. Mit unserem Programm können Sie die UL Listung bequem erhalten und haben gleichzeitig maximale Flexibilität beim Konsolenaufbau. . Wenn Regulierungsbehörden, Planer und Zertifizierer von Endprodukten das bekannte UL Prüfzeichen sehen, sind sie sicher, dass die Konsole die Zertifizierungsanforderungen erfüllt hat. Erfahren Sie mehr.

Elektrische/elektronische Regelanlagen

UL bietet Zertifizierungs-Services, um Hersteller von elektrischen/elektronischen Regelanlagen beim Zugang zu nationalen und internationalen Märkten zu unterstützen. Unser Team für elektrische/elektronische Regelanlagen entwickelt fortlaufend neue Tests und Verfahren, um in der Sicherheitsbranche immer ganz vorn dabei zu sein. UL arbeitet eng mit zahlreichen Gremien, Räten und anderen Organisationen im Bereich elektrische/elektronische Regelanlagen zusammen und ist in jedem der US-amerikanischen National Electrical Code-Gremien vertreten. Erfahren Sie mehr.

Komponenten für Elektrofahrzeuge

Seit Ende der 1990er Jahre arbeitet UL mit der Automobil- und Energieversorgungsbranche zusammen, um die Entwicklung der Infrastruktur für Elektrofahrzeuge und ihre Ladesysteme zu unterstützen. Zu den laufenden Bemühungen gehören die Entwicklung von Anforderungen an Elektrofahrzeuge und ihre Ladesysteme, damit Endverbraucher, die diese Fahrzeuge fahren und aufladen, von deren Sicherheit überzeugt sein können. Da UL als die führende Drittanbieterorganisation für Sicherheitsprüfungen anerkannt ist, hat die amerikanische und japanische Automobilbranche UL aufgefordert, die Ladesysteme und Komponenten von Elektrofahrzeugen zu bewerten. Erfahren Sie mehr.

Funktionssicherheit

In dem Maße, in dem Systeme immer stärker auf anspruchsvoller Hardware und Software beruhen, hängt die Sicherheit zunehmend von der Beziehung zwischen Produkten und deren Reaktionen auf Eingaben ab. Die Funktionssicherheit ist abhängig von der Ausstattung oder der richtigen Reaktion eines Systems auf die Eingaben. Weder die allgemeine Produktsicherheit noch die Funktionssicherheit können ohne sorgfältige Bewertung des gesamten Systems eines Produkts und ohne Beurteilung der Umwelt, mit der es interagiert, ermittelt werden. Erfahren Sie mehr.

Regelanlagen für die Industrie

Der Begriff "Regelanlagen für die Industrie" umfasst mehr als 30 verschiedene Produktkategorien und 100 verschiedene Geräte. Dadurch kann es schwierig werden, die richtige Kategorie für Ihr Produkt zu ermitteln oder herauszufinden, welche spezifischen Anforderungen gelten und wie diese Anforderungen interpretiert werden müssen. UL kann Sie bei der Identifizierung der UL und IEC Normen unterstützen, die für Ihre spezifischen Regelungsprodukte für die Industrie erforderlich sind, Ihre Gestaltungsfragen zu UL 508, der Norm für die Sicherheit industrieller Geräte, beantworten, und bei der Suche nach Ressourcen zur Beantwortung Ihrer technischen Fragen behilflich sein. Erfahren Sie mehr.

Roboter und Roboteranlagen

Die Roboter von heute sind nicht nur Roboterarme, es gibt sie vielmehr in vielen Formen und Größen. Manchmal lässt sich sehr schwer sagen, ob ein Produkt ein Roboter ist oder nicht. Erfahren Sie mehr.

Herstellung von Halbleitern

UL bietet eine Reihe von Services für die Halbleiterindustrie an. Dazu gehören beispielsweise UL Zertifizierungen, Services für MAS-Bewertung am Einsatzort und zur SEMI S2-Konformität. Erfahren Sie mehr.

 


 

Informationen der Mitteilung zur Norm 61010

Am 12. Juli 2004 veröffentlichte UL die neue zweite Ausgabe der Norm: Sicherheitsbestimmungen für elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte, UL 61010-1, Teil 1.

Diese Norm fasst drei vorhandene UL Normen – UL 61010A-1 für Laborgeräte, UL 61010B-1 für Prüf- und Messgeräte und UL 61010C-1 für Steuer- und Regelgeräte – in einer Norm UL 61010-1 zusammen. Diese neue Norm ist vollständig auf die aktuelle Ausgabe der IEC-Norm 61010-1 abgestimmt und gilt mit Ausnahme einiger nationaler Abweichungen für dieselben Geräte. UL 61010-1 erhielt bei der Veröffentlichung die Zulassung als US-amerikanische Norm. Die Norm wird in den USA gemeinsam mit der International Society of Automation (ISA) und in Kanada gemeinsam mit der Canadian Standards Association (CSA) veröffentlicht.

Als neue Ausgabe tritt die Norm UL 61010-1 am 01. Januar 2014 in Kraft. Aufgrund der Auswirkungen dieses Stichtags auf gelistete oder anerkannte Geräte wurde ein Zulassungszeitplan in unserer Mitteilung vom 23. Juli 2004 veröffentlicht. Dieser Zeitplan wurde entwickelt, um Herstellern Zeit für die Integration potenzieller Änderungen in ihre Produkte oder die Einstellung der Produktion anderer Produkte zu geben. Geräte, die auf Grundlage von UL 61010A, UL 61010B oder UL 61010C gelistet oder anerkannt wurden, müssen die Anforderungen in UL 61010-1 in Übereinstimmung mit diesem Zeitplan erfüllen.

Wichtige Daten aus diesem Zeitplan rücken nun näher. Hersteller konnten nur bis zum 31. Dezember 2009 Produkte zur Listung auf Grundlage der Anforderungen in UL 61010A-1, UL 61010B-1, UL 61010C-1 einreichen. Seit 01. Januar 2010 werden alle eingereichten neuen Produkte und Ersatzanlagen auf Grundlage von UL61010-1 bewertet. Eine Mitteilung mit der Ankündigung der bevorstehenden Daten wurde an alle Kunden gesendet. Eine Kopie dieser Mitteilung finden Sie auch unter https://ifs.ul.com/ifr/ifr.nsf.